Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Alberta

Edmonton: The City of Champions in Alberta

Die Hauptstadt Albertas ist die wohl flachste Gateway-City für Skireisen in Nordamerikas. Doch das Ski-Paradies Jasper, die CMH Heliskiing-Lodges Cariboos und McBride sowie Banff-Lake Louise sind gar nicht so weit entfernt. Den Spitznamen „City of Champions“ verdankt Edmonton ihren äußerst erfolgreichen Sport-Teams.

Driving Experience in Albertas Foothills

Pferdestärken statt Hundeschlitten, mit dem Four-Wheeler bis an seine Grenzen gehen – die Driving Experience in Albertas Foothills sorgt für einen ordentlichen Adrenalinkick. Perfekt für ein Winter-Incentive in Kanada!

Top Ten der Winter-Incentives in Banff

Schon im Sommer ist der Banff Nationalpark überwältigend schön, im Winter aber ist er schlicht atemberaubend. Dann ist das Angebot an Aktivitäten in Alberta unerschöpflich. Umgeben von verschneiten Wäldern, schroffen Felsen und zugefrorenen Gewässern fällt es gar nicht leicht, sich in Kanada für eine Activity zu entscheiden: Entspannung oder Beschleunigung, Pferde- oder Hundestärke, voller Körpereinsatz oder Komfort durch Technik? Hier sind SKI KANADAS‘ Top Ten Incentive-Aktivitäten für den Banff Nationalpark in der kanadischen Provinz Alberta.

Schneeschuhwandern in Sunshine Meadows

Bewegung an der frischen Luft tut gut, aber nicht jeder freut sich über die Aussicht, auf Skiern eine längere Tour die Berge hinaufzulaufen und anschließend wieder abzufahren. Warum also nicht beim nächsten Winter-Incentive in den Rocky Mountains auf Schneeschuhe umsteigen und einen umwerfenden Blick auf die beeindruckende Kulisse der Sunshine Meadows werfen?

Eishockey auf dem Lake Louise

Nichts fördert die Gruppendynamik so sehr wie ein Teamsport. Erfolgserlebnis und Spaß gehen Hand in Hand und welche Sportart wäre passender für ein Winter-Incentive in Kanada als Eishockey? Erst recht, wenn das Spielfeld mitten auf dem berühmten Lake Louise liegt.

Winter-Golf in Canmore

Nur eine Sportart wird in Kanada von noch mehr Menschen gespielt als Eishockey: Golf! Und weil normales Golf einfach nicht so recht ins winterliche Kanada passen will, wird während der Wintermonate in Banff kurzerhand auf Winter-Golf umgestiegen.

Hundeschlittenfahren in Sunshine Meadows

Sie laufen und laufen. Selbst wenn man ihnen den Befehl gibt, anzuhalten, würden sie am liebsten weiterrennen. Die Huskys eines Hundeschlittens sind beeindruckende Athleten. Oben in den Bergen von Sunshine Meadows fühlen sie sich pudelwohl und das färbt auch auf die Schlittengäste ab.

Langlaufen am Shark Mountain

Langlauf ist der Ausdauersport für den Winter schlechthin. Völlig egal, ob im klassischen Stil oder beim Skating, auf der Loipe zeigt sich, wer schon fit ist und wem die Höhenluft beim Winter-Incentive in Alberta mal ganz gut tut.

Ice-Walk in den Johnston Canyon

Zwischen Banff und Lake Louise, mitten im Banff-Nationalpark, zieht sich ein spektakulärer Canyon entlang des Johnston Creek. Sobald die Temperaturen in Alberta den Gefrierpunkt unterschreiten, erfährt der zweistufiger Wasserfall eine beeindruckende Verwandlung. Eine Begehung des Johnston Canyon ist ein Muss für jedes Winter-Incentive in Banff, Alberta.