Back To Top

© Pyua title

Umweltgerecht Freeriden: Backyard-Jacke von Pyua

Pyua ist mit der Backyard-Damenjacke “Ispo Eco Responsibility Award”-Gewinner 2014. Die Männerjacken stehen dem in nichts nach.

Das besondere an der deutschen Firma ist die Produktion: Es wird nämlich ausschließlich in Europa produziert und jeder Artikel ist zu 100% recyclebar. Die Qualität leidet unter der Öko-Aufmachung keineswegs. Alle üblichen Standards werden bei der Backyard erfüllt und übertroffen: drei Lagen, eine 35.000er Wassersäule, Atmungsaktivität von 60 Gramm pro Quadratmeter und ein extragroßes Belüftungssystem.

Umweltgerechtes Freeriden möglich

 

Der verstärkte Schulterbereich und ein hochgeschlossener Kragen sorgen für allerhöchsten Tragekomfort. Pyua hat bei der Entwicklung mit sämtlichen Bergführern zusammengearbeitet und es geschafft ein umweltfreundliches und gleichzeitig hocheffizientes Produkt auf den Markt zu bringen. Pyua-Jacken eignen sich hervorragend sowohl für Backcountry-Touren, als auch den normalen Pistenbetrieb.

Preis: 549,95 Euro

News

Partner

News

  • Whistler Blackcomb ist das größte Skigebiet Nordamerikas und hat einiges zu bieten. Ab nächster Saison wird das Skierlebnis in Whistler durch neue Gondeln und Sessellifte noch weiter verbessert.

  • Gute Nachrichten für alle, die mit der nächsten Reise nach British Columbia nicht bis zum nächsten Winter warten wollen. Wer im Sommer nach Vancouver fliegen will, kann das bequem und direkt mit Air Canada. Die kanadische Airline nimmt ihre Non-Stop-Verbindungen

Facebook

Partner