Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

News

Video: Bühne frei für Engelberg im neuen Warren Miller Skifilm

Warren Miller’s Streifen „Face of Winter“ ist auf Tour! Die Aufnahmen zum neuen Kultfilm entstanden unter anderem in British Columbia, Chamonix, Alaska, Chile und Island – aber auch im Schweizer Freeride-Paradies Engelberg. Schaut Euch bei uns das coole Video zu den Dreharbeiten von Warren Miller’s „Face of Winter“ in der Schweiz an. Ein Trip nach Engelberg lohnt sich offenbar!

Warren Miller Premiere: Hier wird der neue Film zuerst gezeigt

Es ist soweit. Der neue Warren Miller-Streifen feiert endlich Premiere. Wir verraten euch, wo ihr „Face of Winter“ zuerst sehen und wie ihr euch noch schnell Tickets für die Vorstellungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Italien sichern könnt.

Alle Beiträge ansehen

Stories

Canadian Mountain Holidays (CMH) – Heliskiing beim Original in Kanada

Heliskiing ist die exklusivste Form des Skifahrens. Unverspurter „Champagne Powder“, gigantische Bergmassive und luxuriöse Lodges sind für passionierte Skifahrer das Größte. Und nirgendwo ist Heliskiing besser als in Kanada. Vor rund 50 Jahren hat Heliskiing-Pionier Hans Gmoser das Skifahren mit dem fliegenden Lift erfunden. Mittlerweile ist seine Firma Canadian Mountain Holidays (CMH) das größte Heliskiing-Unternehmen der Welt. CMH ist der Trendsetter des Heliskiings, das längst nicht mehr nur etwas für Super-Skifahrer ist.

Tipps & Tricks

Die wichtigsten Grundlagen für das Steilhangfahren

Neben traumhaften Tiefschneepassagen und adrenalineinflößenden Treeskiing-Pisten sind die steilen Hänge wohl DAS Aushängeschild der kanadischen Ski-Resorts. Das Fahren am steilen Hang erfordert höchste Konzentration. Es kommt auf den Moment des Umschwingens an, auf die Radien und auf die Winkel der Kurven. Um solche Steilhänge bewältigen zu können, sollte man selbstbewusst und respektvoll auf den Brettern stehen und einige Grundlagen beachten. Ski Kanada, Ski USA und die Experten des Deutschen Skilehrerverbandes (DSLV) zeigen wie es geht.