Back To Top

© Arc'teryx title Mietwagen-Schnäppchen von Alamo title

Sabre AR Hose von Arc’teryx: Perfekt für Freerider

Die Sabre AR Hose sorgt mit ihrem speziellen Material für Wärme und Schutz gegen Unwetter. Diese Hose hält auch, wenn’s ungemütlich wird. Besser geht’s nicht, oder?

Die Sabre AR Hose ist wasserdicht, atmungsaktiv und strapazierfähig – extra für Freeriding-Touren in den Big Mountains. Freerider brauchen Funktionen zum Umgang mit den Härten von Abfahrten auf dem Hang und Erkundungen jenseits der Piste. Dazu dienen zum Beispiel doppelseitige Reißverschlüsse, die sich für eine schnelle Belüftung weit öffnen lassen.

 

Das GORE-TEX Material mit dreilagiger, niedrigfloriger Softshell-Konstruktion sorgt für Wärme und Schutz gegen Unwetter. Das gebürstete Futter des Materials bietet eine leichte Isolierung und ein flanellartiges Tragegefühl.

Die extrem robusten 100D Cordura® PowderCuffs halten den Schnee ab und passen gut unter die Highbacks von Snowboards; Saumverstärkungen aus Keprotec schützen vor Abrieb und Schäden durch Skikanten. Die integrierten Slide’n Loc™-Befestigungen lassen sich mit kompatiblen Jacken verbinden, wodurch ein geschlossenes Bekleidungssystem entsteht, das mit dem Körper mitgeht und Schnee abhält.

Preisempfehlung: 500 Euro

News

Partner

News

  • Skifahrer und Snowboarder dürfen in Kanada auf einen kalten und schneerreichen Winter hoffen. Meteorologen gehen derzeit von einem La-Niña-Winter für Westkanada aus, berichtet der staatliche Rundfunk CBC unter Berufung auf Weltorganisation für Meteorologie (WMO).

  • Der Stumböck Club hat seine Skisafaris für die Saison 2022/23 vorgestellt. Für eine frühzeitige Planung sprechen neben den begrenzten Plätzen auch ein Rabatt. Wer bis Anfang August bucht, spart bares Geld.

Facebook

Partner