Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

CMH Bighorn

Text: Lukas Scheid

Neben der Revelstoke Lodge fliegt CMH auch aus der Bighorn Lodge zum Heliskiing in die Selkirks und Monashees. Die Lodge ist der Inbegriff von Luxus und nicht nur für Heliski-Fahrer eine grandiose Unterkunft.

Die Kirkland-Brüder haben mit der Bighorn Lodge ihren Traum verwirklicht. Den Traum von einer luxuriösen Heliski-Unterkunft in einer der schönsten Bergregionen Kanadas. Und auch CMH weiß das. Deshalb fliegt der Heliski-Pionier mit seinen Gästen auch vom hauseigenen Helipad in die Selkirks und Monashees zum Heliskiing.

Die 5-Sterne-Lodge liegt nur wenige Minuten von Revelstoke entfernt und besticht allein schon durch diese tolle Lage. An Downdays, an denen der Heli nicht abheben kann, weicht man einfach ins Skiresort von Revelstoke aus, wo es Freeride-Spots satt gibt. Dazu kommt der Komfort der Bighorn Lodge. Keine langen Wege sind notwendig, es geht vom Skikeller zum Heli vor der Tür und rauf auf den Berg.

Das Innere der Lodge ist in rustikalem, alpinen Stil gehalten mit viel Holz und hohen Decken. Beim Eintreten in die dreistöckige Lodge ist die Wohlfühl-Atmosphäre perfekt. Ob die Feuerstelle im riesigen Wohnzimmer und Aufenthaltsraum, das Hi-Tech-Kino oder der Outdoor-Whirlpool, es mangelt einfach an nichts.

Kulinarisch lässt Bighorn tatsächlich keinen Wunsch offen. Der Starkoch Peter Hughes hat schon auf sibirischen Vulkanen kulinarische Meisterwerke auf die Teller gezaubert, während der Heliski-Woche in Bighorn darf man ebenfalls auf die einzigartigen Gerichte des Briten gespannt sein, der unter anderem schon für David Bowie oder die Red Hot Chili Peppers gekocht hat. Für die entsprechende Stärkung für den Heliski-Trip wäre also ebenfalls gesorgt.

Name CMH Bighorn
Location Bighorn Lodge, Revelstoke
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range Monashees und Selkirks
Zielflughafen Calgary
Transferzeiten 4 ¼ h