Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Stumböck: Neues Alaska-Heliski-Angebot

Text: Darian Leicher

Gewaltige Bergmassive und steile Abfahrten: Heliskiing in Alaska ist ein außergewöhnliches Erlebnis. Jetzt hat der Ski-Reiseveranstalter Stumböck ein neues Alaska-Angebot in sein Repertoire aufgenommen.

Alaska bietet nicht nur Profis, sondern auch „normalen“ Heliskifahrern den idealen Powder-Spielplatz. Weite, unberührte Genuss-Abfahrten befinden sich hier genauso wie einsame Gletscherlandschaften – und eben die wilden Regionen. Das Areal von „Majestic Heliski“ bietet alle Varianten. Stumböck bietet neu Reisen zu Majestic Heliski an.

Die Rahmenbedingungen: 

  • Die Abfahrten befinden zwischen 760 und 3 000 Höhenmetern
  • Das Gebiet erstreckt sich über 8 000 Quadratkilometer

Für die richtigen Guides ist auch gesorgt. Die kennen das Gebiet wie ihre Westentasche. Alle sind zertifizierte Berg- und Heli-Guides.

Majestic Heliski-Vorteile:

  • Powderschneeverhältnisse bis Ende April
  • Schlechtwetter-Alternative: Catskiing
  • Max. vier Gäste pro Gruppe

Die Unterkunft liefert darüber hinaus Komfort und Gemütlichkeit. Großzügige Lounge-Bereiche, Speisesaal, Bar – all das finden Gäste in der „Majestic Heliski Lodge“.

Alle weiteren Infos zum Stumböck-Angebot sowie kostenlose Beratung gibt’s hier.