Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Neue Namen für Resorts der SkiBig3

Text: Darian Leicher

Zur Wintersaison 2018/2019 werden die Skigebiete Sunshine Village, Lake Louise Resort und Norquay umbenannt.

Das typisch kanadische Lake Louise – das größte Skiareal Albertas – wird The Lake Louise Ski Resort getauft.

Auch Sunshine Village, das zweitgrößte Gebiet in Alberta und das höchste im Westen Kanadas, bekommt einen neuen Namen: Banff Sunshine.

Norquay wird in Mount Norquay umbenannt. Es ist das älteste Skigebiet in den kanadischen Rocky Mountains und zugleich das nächste an der Kleinstadt Banff im Banff Nationalpark.