Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Island

Heliskiing in Island ist trotz Corona in 2021 möglich – TRAVELZONE-Gruppenreise im Mai

Für alle Heliski-Fans, die wegen der Corona-Pandemie derzeit nicht nach Kanada oder Alaska reisen können, gibt es eine Alternative in Europa: Island! TRAVELZONE und Stumböck bieten mit ihrem Partner Viking Heliskiing auch in dieser Saison Heliskireisen nach Island an, das Stand 9.2.2021 vom RKI nicht als Risikogebiet eingestuft wird. Im Mai hat TRAVELZONE dann sogar zwei begleitete Gruppenreisen vom 11. bis 18. Mai oder vom 18. bis 25. Mai mit Small-Group-Heliskiing an fünf Tagen mit 22.900 garantierten Höhenmetern und 7 Übernachtungen ab 7.450 CHF im Angebot. Hier geht’s zum Angebot

Viking Heliskiing auf Island: Olympioniken auf der Trollhalbinsel

Einst zählten die beiden Gründer von Viking Heliskiing zu den schnellsten Skifahrern Islands. Vielleicht tun sie das noch immer, doch davonrasen wollen sie niemandem mehr. Im Gegenteil: Heute begleiten sie Heliski-Gäste in Islands spektakuläre Bergwelt im Norden der Insel – ganz in deren eigenem Tempo.