Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Heliski

Rekordverdächtige Schneemengen bei Last Frontier Heliskiing in Kanada

Schade! Kanadas beste Heliskiing-Gebiete versinken im Schnee und wir können wegen der Corona-Pandemie nicht hin. Einige Anbieter vermelden rekordverdächtige Schneemengen. Von Last Frontier Heliskiing im hohen Norden British Columbias an der Grenze zu Alaska erreichten uns tolle Schneebilder wie Ihr hier seht.

Kein Widerspruch: Nachhaltigkeit beim Heliskiing und Snowcatskiing in British Columbia

Wie lassen sich Heliskiing und Catskiing in Kanada mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz vereinbaren? Über diese Frage wird seit Jahren viel debattiert und auch gestritten. Viele Umweltschutzverbände in Kanada sehen Heliskiing aus vielerlei Gründen nicht so kritisch wie Umweltschützer in Europa. In unserem Gastbeitrag beleuchtet Dave Butler das Spannungsfeld zwischen unserer Freude am Skifahren und unserer Verpflichtung, die Berge zu schützen. Buttler ist Direktor für Nachhaltigkeit bei CMH Heli-Skiing and Summer Adventures. Er ist ein ausgebildeter Förster, Biologe, Romanautor und Mitglied der Royal Canadian Geographical Society. Sein Text erschien auch beim Branchenverband Heli-Cat-Canada und bei CMH.

Heliskiing-Preise: Das kostet Heliskiing in Kanada und weltweit

Heliskiing ist nicht billig, aber sein Geld wert! Und es gibt auch immer wieder günstige Heliski-Angebote in Kanada und weltweit. Wenn Du weißt, wie und wo Du günstige Heliskireisen findest, halten sich die Kosten für eine Heliskireise in Grenzen. Wir von SKI KANADA und SKI USA haben ein paar Millionen Heliski-Höhenmeter in den Beinen. Wir waren in Dutzenden Heliskigebieten und verraten Dir die besten Tipps und Tricks für günstige Heliskireisen zu fairen Preisen. Als Skireisemagazin verkaufen wir keine Heliskireisen. Aber wir teilen gerne kostenlos unsere Leidenschaft fürs Freeriden, unser Heliski-Know-how und unsere Heliski-Erfahrung mit Dir. Wir wissen, was Heliskiing kostet, kennen viele aktuelle Heliski-Sonderangebote und Heliskiing-Schnäppchen und sagen Dir, wo Du welche Heliski-Angebote am besten buchen kannst und vor allem welche für Dich ideal sind. Hast Du Fragen oder willst Du einen individuellen Tipp? Dann schick uns eine kurze Mail und abonniere unseren Newsletter mit Heliski-Rabatten, Tipps für Heliski-Sonderangebote und vielen News und Stories rund ums Heliskiing.

Heliskiing in Island ist trotz Corona in 2021 möglich – TRAVELZONE-Gruppenreise im Mai

Für alle Heliski-Fans, die wegen der Corona-Pandemie derzeit nicht nach Kanada oder Alaska reisen können, gibt es eine Alternative in Europa: Island! TRAVELZONE und Stumböck bieten mit ihrem Partner Viking Heliskiing auch in dieser Saison Heliskireisen nach Island an, das Stand 9.2.2021 vom RKI nicht als Risikogebiet eingestuft wird. Im Mai hat TRAVELZONE dann sogar zwei begleitete Gruppenreisen vom 11. bis 18. Mai oder vom 18. bis 25. Mai mit Small-Group-Heliskiing an fünf Tagen mit 22.900 garantierten Höhenmetern und 7 Übernachtungen ab 7.450 CHF im Angebot. Hier geht’s zum Angebot

Gewinnspiel: 5 Tage Heliskiing in Kanada gewinnen mit TRAVELZONE und Warren Miller

Heliskiing in Kanada ist ein Traum – und Du kannst ihn gewinnen! TRAVELZONE und SKI KANADA verlosen im Rahmen der Warren Miller Tour „Future Retro“ ein Fünf-Tage-Elite-Heliskiing-Package bei Northern Escape Heliskiing in British Columbia. NEH gehört zu den besten Heliskianbietern der Welt. Das Northern Escape-Heliski-Paket des Heliski-Reisespezialisten TRAVELZONE hat einen Wert von rund 8.000 Euro. Außerdem zu gewinnen: Ein Freerideski Salomon QST 106 mit der neuen S/LAB SHIFT MNC 13 Bindung und ein Komperdell Protektor Full Zip Sweater sowie zwei Utah-Welcome-Bags mit dem neuen Utah Travel Guide. Hier kannst Du sofort teilnehmen.

SKI KANADA und SKI USA sind „Presenting Media Partner“ von Warren Miller

Warren Miller ist Kult. Viele Generationen von Skifahrern und Snowboardern sind mit den legendären Skifilmen aus den USA groß geworden. Deshalb ist es uns eine große Ehre, „Presenting Media Partner“ der Warren Miller Filmtour in Europa sein zu dürfen und Euch den Film „Future Retro“ zum Anschauen zu Hause zum Sonderpreis mit tollem Rabatt zugänglich machen zu können. Meldet Euch dafür einfach hier bei unserem Newsletter an!

Der Film über Heliski-Legende Mike Wiegele: „Call me Crazy“

Mike Wiegele ist eine Legende des Heliskiings. Wenige haben das Heliskiing so geprägt wie der ausgewanderte Österreicher, der jetzt an Demenz erkrankt ist. In Blue River baute Wiegele die größte Heliski-Lodge der Welt. Vier Jahrzehnte führte er sein Unternehmen. Selbst im hohen Alter von 82 Jahren war Wiegele in der Saison 2019/2020 in Blue River noch omnipräsent. Schaut Euch hier den Film „Call me Crazy“ über Heliski-Legende Mike Wiegele in voller Länge an.

Jetzt zum Heliskiing in Corona-Zeiten nach Island

Trotz Corona ist Heliskiing jetzt immer noch möglich. Wer in dieser Saison nochmal abheben und auf die Bretter will, kann sofort nach Island fliegen. Auf Island dauert die Heliskiing-Saison bis in den Sommer. Ab 15. Juni gibt es keine generelle Reisewarnung mehr vom Auswärtigen Amt in Deutschland. Und Island ist ein sehr sicheres Reiseland. Die Pandemie ist dort unter Kontrolle. Das ist die Chance zum Heliskiing bei Arctic Heli Skiing Iceland oder Viking Heliskiing Island. Der Heliskiing-Spezialist TRAVELZONE hat beide im Programm, Stumböck Reisen Viking Heliskiing Island.

Canadian Mountain Holidays (CMH) – Heliskiing beim Original in Kanada

Heliskiing ist die exklusivste Form des Skifahrens. Unverspurter „Champagne Powder“, gigantische Bergmassive und luxuriöse Lodges sind für passionierte Skifahrer das Größte. Und nirgendwo ist Heliskiing besser als in Kanada. Vor rund 50 Jahren hat Heliskiing-Pionier Hans Gmoser das Skifahren mit dem fliegenden Lift erfunden. Mittlerweile ist seine Firma Canadian Mountain Holidays (CMH) das größte Heliskiing-Unternehmen der Welt. CMH ist der Trendsetter des Heliskiings, das längst nicht mehr nur etwas für Super-Skifahrer ist.