Back To Top

© Northern Escape Heli-Skiing title © Joern Rohde / Northern Escape title Mietwagen-Schnäppchen von Alamo title

Neue Northern Escape Heli-Skiing Mountain Lodge

Kleine Heliski-Gruppen, ein riesiges Heliskigebiet mitten in den Skeena Mountains von Kanada, ein Catskiing-Backup und eine brandneue Lodge in traumhafter Panoramalage – Skifahren und Snowboarden bei Northern Escape Heli-Skiing (NEH) in British Columbia ist gigantisch!

Puderweicher Powder in den Skeena Mountains

Wer sich aufmacht nach Terrace in British Columbia, sollte sich auf Schneemengen gefasst machen, wie man sie nur selten sieht. Und mitten in diesem Schneeparadies hat sich ein Heliskiing-Anbieter angesiedelt, welcher nicht nur über eines der größten Areale überhaupt verfügt, sondern mit der Mountain Lodge auch noch einen recht luxuriösen und vor allem privaten Rahmen geschaffen hat. Das Elite-Paket von Northern Escape bietet Semi-Private-Heliskiing, bei dem sich maximal zehn Gäste aufgeteilt in zwei Gruppen einen Heli teilen, und eine wertvolle Ergänzung zum Classic-Programm der Northern Escape Yellow Cedar Lodge.

Neue Mountain Lodge von Northern Escape Heli-Skiing

Die Mountain Lodge, von einigen Anbietern auch Pioneer Lodge genannt, liegt mitten in der Wildnis, rund 15 Minuten mit dem Heli von Terrace entfernt. Überhaupt ist die Anreise zu Northern Escape bequem und simpel. Von Vancouver geht es via Direktflug nach Terrace. Angekommen in der Lodge, die abgeschieden auf einem Privatgrundstück liegt, wartet herrliche Bergatmosphäre. Ringsherum ragen die schneebedeckten Gipfel über die Baumwipfel hinaus und idyllische Bergseen runden die traumhafte Szenerie ab. Zehn Einzelzimmer mit jeweils eigenem Bad sorgen für viel Privatsphäre – ideal für größere Gruppen aus Freunden und Bekannten.

Wenn man nach einem überragenden Heliskiing-Tag in den Skeenas am frühen Abend zurück in die Lodge kommt, läuft der Whirlpool bereits heiß und die Getränke stehen kalt. Die Köche kümmern sich jeden Abend um ein kreatives Menü aus exquisiten Speisen. Wer den Muskeln noch das gewisse Extra an Entspannung gönnen möchte, kann eine Massage in der Lodge buchen. So wird der Heliskiing-Trip zum exklusiven Luxus-Abenteuer.

Traumabfahrten mit NEH in Kanadas Skeena Mountains

Tagsüber warten bis zu 2000 Meter lange alpine Runs auf weiten, offenen Hängen und unvergessliche Treeskiing-Abfahrten. Und wenn der Heli aufgrund des Wetters mal nicht abheben kann, steht eine Pistenraupe zum Alternativ-Catskiing bereit. Bei durchschnittlich 17 Meter Schneefall pro Jahr muss man sich auch um die Schneesicherheit bei Northern Escape keinerlei Sorgen machen.

Northern Escape Heli-Skiing Mountain Lodge

Dieses Video enthält Cookies von YouTube. Wenn Du das Video anklickst, werden Cookies und Google Fonts von YouTube gezogen.

Insider-Tipp

Northern Escape Heli-Skiing bietet neben den üblichen Heliski-Paketen mit inkludierten Höhenmetern auch „Unlimited Heliskiing“ an. Das lohnt sich für starke Skifahrer und Snowboarder. Down Days gibt es wegen des Catskiing-Backups praktisch nie. Wer fahren will, kann eigentlich jeden Tag auf die Bretter. Mit dem „Unlimited Heliskiing“ von Northern Escape Heli-Skiing kann man Vollgas geben und muss nicht auf Zusatzkosten durch extra Höhenmeter schauen. So wird Heliskiing noch unbeschwerter.

News

Partner

News

  • Vor zwanzig Jahren machten sich drei Freunde auf in die abgelegenen Gegenden British Columbias. Heute nennen sie das damals erkundete Gebiet Bella Coola ihr Zuhause. Anlässlich des Jubiläums hatte Bella Coola Heli Sports ein ganz besonderes Angebot: sieben Nächte und

  • Neben den üblichen Wochen- und Mehrtages-Heliskiing-Trips bietet CMH Purcell jetzt auch Daily Heliskiing. Das ist ideal für alle, die sich spontan entscheiden oder Heliskiing erstmal nur für einen Tag ausprobieren wollen.

Facebook

Partner

Name Northern Escape Mountain Lodge
Location Terrace
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range Skeena Mountains
Zielflughafen Vancouver
Transferzeiten 2 h