Back To Top

Gewinnspiel: 1 Woche Heliskiing mit TRAVELZONE bei Bella Coola Heli Sports in Kanada MEHR ERFAHREN SKI KANADA Heliski-Operation of the Year 2022: Bella Coola Heli Sports © Bella Coola Heli Sports MEHR ERFAHREN Gewinnspiel: 1 Woche Skiurlaub für zwei in Banff Lake Louise gewinnen! MEHR ERFAHREN Familien-Angebot für die SkiBig3 im Banff Nationalpark MEHR ERFAHREN Zum fünften Mal in Folge Nummer Eins: Bella Coola Heli Sports © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Gute Aussichten für schneereichen Winter in Kanada MEHR ERFAHREN Mietwagen-Schnäppchen von Alamo MEHR ERFAHREN Vail Resorts stellen Epic Pass 2022/23 vor - Saisonpass ab 841 US-Dollar MEHR ERFAHREN TRAVELZONE: Heliskireisen vom erfahrenen Spezialisten mit Bestpreis-Garantie © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Flotter Dreier in Revelstoke MEHR ERFAHREN

Heliski-Legende Mike Wiegele ist dement

Mike Wiegele leidet an Demenz. Nach 50 Jahren im Heliskiing-Business hat sich der Gründer von Mike Wiegele Helicopter Skiing (MWHS) deshalb aus seinem Unternehmen in Blue River zurückziehen müssen.

Wie seine Familie in British Columbia SKI KANADA mitteilte, lebt Wiegele seit diesem Sommer in einem Seniorenheim in Canmore, Alberta. Seine Frau Bonnie leitet die Geschäfte.

Mike Wiegele zieht sich wegen Demenz aus MWHS zurück

Mike Wiegele war bis zur Saison 2019/20 im Heliski Village in Blue River noch omnipräsent. Wiegele gehört zu den prägenden Persönlichkeiten des Heliskiing. Als einer der ersten Heliskiing Guides führte der ausgewanderte Österreicher schon in den 1960er Jahren Heliski-Gäste auf Tiefschneehänge im Westen Kanadas. 1970 gründete er sein eigenes Heliski-Unternehmen. Mike Wiegele Helicopter Skiing betreibt in Blue River in der Nähe von Valemount in der kanadischen Provinz British Columbia die größte Heliski-Lodge der Welt. Mehr über den Heliski-Pionier Mike Wiegele und sein Leben auf SKI KANADA und im Mike Wiegele-Film „Call me Crazy“.

 

News

Partner

News

  • Gute Nachrichten für Familien, die ihren Winterurlaub im Banff Nationalpark verbringen möchten. Bei Buchungen bis Ende Oktober kommen Kinder bis zwölf Jahre umsonst auf die Skier. Das Angebot von Mt. Norquay, Sunshine Village und Lake Louise ist an bestimmte Voraussetzungen

  • Bisher ohne Namen, aber bereits mit Eröffnungstermin kündigt das RED Mountain Resort eine neue Creek Base Lodge an. Im Winter 22/23 soll das Haus die ersten Gäste empfangen. Bei der Namensfindung baut das Resort auf die Kreativität seiner Fans.

Facebook

Partner