Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Warren Miller goes to Jackson Hole

Text: Lukas Scheid

Im neuen Warren Miller Streifen „Timeless“ sind die Filmemacher im US-amerikanischen Top-Resort Jackson Hole in Wyoming zu Gast. Das Skigebiet, das zu den besten Nordamerikas zählt, ist vor allem durch eine ganz bestimmte Felsrinne bekannt: den Corbet’s Couloirs.

Es gibt einen Ort in Wyoming, in dem Büffelherden noch immer frei über die Felder wandern, in dem Cowboys noch immer auf ihren Pferden reiten und der Westen noch immer so wild wie früher ist. Okay, letzteres trifft wohl eher nicht auf das verschlafene Örtchen Jackson zu. Es sei denn, man begleitet Freeriderin Caite Zeliff zum Corbet’s Couloirs im Skigebiet Jackson Hole.

Jackson Hole ist Drehort von Warren Miller’s „Timeless“

Die Skirennfahrerin ist gekrönte Queen of Corbet’s, einer der spektakulärsten Competitions Nordamerikas. Den respekteinflößenden Drop gleich zu Beginn der Abfahrt überstehen nur die kühnsten Fahrerinnen und Fahrer, die besten der Welt legen noch einen Trick zum Einstieg oben drauf. So wurde Caite Zeliff 2019 nach ihrem Vorjahreserfolg bereits zum zweiten Mal zur Queen of Corbet’s.

Warren Millers neuer Film „Timeless“ erzählt die Geschichten von Caite, Corbet’s Couloirs und Jackson Hole. Alle Infos zum neuen Film gibt’s hier. Die Termine zur aktuellen Tour von Warren Miller’s „Timeless“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Tickets für die Vorstellungen findet ihr hier.

Name Jackson Hole
Location Teton Village, Wyoming
Provinz/Bundesstaat Wyming
Mountain Range Jackson Hole
Zielflughafen Salt Lake City Airport
Transferzeiten 5 h

In der Nähe

Warren Miller goes to Jackson Hole

  1. Arc’teryx Backcountry …

    Karte öffnen