Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Erster Schnee in Banff Sunshine

Text: Lukas Scheid

Ist denn schon Winter? Im Banff Nationalpark in Alberta, Kanada, offenbar schon. Wegen der eisigen Temperaturen bei Nacht kam es Mitte September nun schon zu den ersten Schneefällen im Skigebiet.

Nachdem für die zweite Septemberwoche 2018 bereits Schneesfälle zwischen Banff und Jasper gemeldet waren und sogar Calgary ein paar Zentimeter abbekam, ging eine Woche später richtig los.

Banff Sunshine: Saisonstart am 09. November

Seit wenigen Tagen versinkt Banff Sunshine Village in einer ordentlichen Schneedecke, wie das Skigebiet über seine Social Media-Kanäle mitteilte. Auf den Fotos sind die Tische und Bänke im Außenbereich einer Berghütte unter etwa 30 Zentimeter Schnee begraben. Ein Mitarbeiter des Skiresorts steht zudem bis zur Hüfte im weißen Gold, im Hintergrund fährt der Sessellift den Berg hinauf.

Noch bis zum 23. September hat Banff Sunshine Village für Sommergäste geöffnet, wobei von Sommer wohl kaum noch die Rede sein kann. Am 9. November ist es dann endlich soweit und das Skigebiet feiert auch offiziell den Saisonstart.