Back To Top

Skifahrer carven den Hang in Richtung Tremblant hinab Pierre-Alexandre Legault title
Skifahrer carven den Hang in Richtung Tremblant hinab

Frühlingsskifahren in Mont-Tremblant – Saison bis 14. April

Neuschnee und Minusgrade: Das Skiresort Mont-Tremblant bleibt bis Mitte April geöffnet.

Vom anstehenden Frühlingsanfang ist in Tremblant noch nicht viel zu spüren. Mit 22 Zentimeter frischem Neuschnee ist die Skisaison in vollem Gange – und kann wie geplant bis zum 14. April andauern. Das Resort teilte mit, dass zum aktuellen Zeitpunkt 76 Prozent der Anlagen geöffnet sind – dank Minusgraden über Nacht und professioneller Pistenpräparierung. Einem späten Skivergnügen steht also nichts im Wege, vom Dorf bis zum Gipfel herrschten top Schneebedingungen.

Nach dem Skifahren laden die zahlreichen Terrassen im Ort ein zum Sonne tanken und genießen. Verschiedene Veranstaltungen runden den entspannten Skifrühling in Tremblant ab, das für seine Vielzahl an hervorragenden Restaurants und Bars bekannt ist.

News

Partner

News

  • Nach dem Winter ist vor der nächsten Saison - die Tyax Lodge bietet Rabatte für Heliskiing-Reisen in 2025.

  • Skifahrer carven den Hang in Richtung Tremblant hinab

    Neuschnee und Minusgrade: Das Skiresort Mont-Tremblant bleibt bis Mitte April geöffnet.

Facebook

Partner