Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Skiing und Shopping in Vancouver: Eröffnung neuer Shopping Outlets

In diesem Herbst bereichern zwei neue Designer Shopping Outlets Vancouver. Top-Marken, gute Preise, dazu der relativ schwache kanadische Dollar, Shopping in Kanada wird für Urlauber noch attraktiver. Gerade wer es auf Sport-Klamotten und Basics abgesehen hat, sollte sich auf dem Weg auf die Skipiste einen Shoppingtag in Vancouver gönnen. Bei so niedrigen Preisen lohnt sich ein Abstecher für jeden Geldbeutel.

Dieses Wochenende ist es soweit! Mit dem Opening Day am Freitag den 18. September eröffnet der U.S.-Kaufhausriese Nordstrom im Stadtzentrum von Vancouver seinen 230.000 m² großen Laden, der mit einer Vielzahl von Top-Marken zu sehr guten Preisen lockt. Besonders der zurzeit relativ schwache kanadische Dollar dürfte hier das Interesse vieler Besucher wecken. So lässt sich das große Angebot an Sport-Klamotten oder Basics noch günstiger erstehen.

Luxus-Shopping zu günstigen Preisen in Vancouver

 

Das europäische Designer-Outlet McArthurGlen hat bereits im Juli in direkter Flughafennähe eröffnet und lockt mit einer Fläche von über 376.000 m² sowie etwa 46 Einzelhändlern, zu denen unter anderen Nike, Armani, Coach, J.Crew und Hugo Boss zählen. Die kostenlose Transfermöglichkeit mit dem Canada Line Sky Train ermöglicht so eine unproblematische und schnelle An- und Abreise, die besonders für Wartende von Anschlussflügen oder als Zeitvertreib nach dem Check-In interessant sein könnte.