Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

CMH Nomads: Heliskiing-Safari für Powder-Nomaden

Text: Bernhard Krieger

Heliskiing ist der Inbegriff von Freiheit in den Bergen. Einfach dorthin fliegen, wo die Hänge am schönsten, der Schnee am besten ist. Grenzen setzt nur das Heliskiing-Areal – allerdings nicht dem erlauchten Kreis der CMH-Nomaden …

Die Zauberformel des CMH Nomads Programms ist einfach: Zehn Gäste, zwei Guides, ein Bell 212 Helikopter und drei riesige Heliskiing-Gebiete zur Auswahl. Eines der exklusivsten Angebote in der Heliskiing-Branche ermöglicht im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlosen Spaß im Schnee. Denn die kleine Gruppe der Nomads Lodge fliegt mit ihrem Privat-Heli in den Purcells, Selkirks und Monashees einfach wohin sie will. Die sonst üblichen Grenzen der Heliskiing-Areale gelten für die zehn Glücklichen nicht.

CMH Nomads: Heliskiing-Safari im Süden British Columbias

Die Basis für das CMH Nomads Programm liegt im Süden British Columbias, in dem bis zu 18 Meter Schnee pro Jahr fallen. Hunderte Runs auf weiten Gletschern, in dramatischen Hochtälern und durch traumhafte Waldgebiete sind selbst für verwöhnte Heliskier und Heliboarder unvergesslich.

In der Nähe des Städtchen Nakusp sind die Gäste im Halcyon Hot Springs Village & Spa untergebracht. Sie wohnen auf 460 Metern Höhe am See in Blockhütten-Chalets. Nach dem Skifahren in dem riesigen Gebiet entspannt man seine Muskeln im heißen Wasser der Thermalquellen. Das Hotel hat eigene Hot Spring Pools und auch ansonsten alles, was man sich von einer guten Unterkunft wünscht. So herrlich kann Heliskiing in Kanada sein.

Insider-Tipp

Spaziergang am Upper Arrow Lake

Nach dem Skifahren und Snowboarden tun ein paar Schritte gut. Schöne Spazier- und Wanderwege starten gleich am Hotel am Upper Arrow Lake entlang.

Name CMH Nomads
Location Nomads South Halcyion Lodge
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range CMH Nomads
Zielflughafen Calgary
Transferzeiten 5 h