Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Extremely Canadian

Dan Raymond von Extremely Canadian in Whistler: “Kennen die Spots, die auf keiner Karte stehen”

Als Spätzünder auf dem Snowboard schaffte er es bis ins kanadische Nationalteam und als Coach zu den Olympischen Spielen, heute bildet Dan Raymond unter anderem Whistlers Snowboard-Lehrer aus. Und er zeigt Wintersportlern die extremen Seiten des gigantischen Resorts. Im Interview erklärt er, was das Extremely Canadian-Programm auszeichnet, für wen es interessant ist und in welchem Bereich Snowboarder ihren skifahrenden Kollegen etwas voraushaben.

 

Whistlers extreme Seiten: Grenzerfahrung mit Extremely Canadian

Wer im Whistler-Urlaub neben Glückshormonen auch eine Portion Adrenalin in seine Blutbahn mischen möchte, ist bei Extremely Canadian an der richtigen Adresse. Die Offpiste-Experten führen ihre Gäste an die aufregendsten Stellen – und an deren eigene Grenzen. „Wenn du von unserem Programm hörst, hast du entweder Angst davor“, sagt Dan Raymond, „oder du bist genau derjenige, für den es gemacht ist.“

Video: Whistler Blackcomb entdecken mit Extremely Canadian

Whistler Blackcomb ist das größte Skigebiet Nordamerikas. Um das ganze Potential des Areals erleben zu können, muss man sich auskennen. Am besten nutzt man das Angebot der Freeride Coaches von Extremely Canadian. In ihren Ein- und Zweitagescamps zeigen sie einem die geheimen Einstiege in die besten Abfahrten und geben darüber hinaus wertvolle Technik-Tipps – Bernhard Krieger von SKI KANADA und SKI USA berichtet aus Whistler.