Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Mica Heliskiing: das höchste der Gefühle!

Text: Andreas Hottenrott

Bei Mica Heliskiing verdient alles das Siegel „Premium“. Einzigartige Schneeverhältnisse, modernste Helis und die Wohlfühl-Lodges oberhalb des Lake Kinbasket machen den Trip in die Rockys zum ultimativen Powder-Erlebnis.

Eigentlich ist es eine Laune der Natur, die Mica ein einzigartiges Areal für Heliskiing in Kanada beschert hat. Während viele andere Teile der Rocky Mountains nicht zwangsläufig zu den ersten Adressen in Sachen Freeride zählen, verwandeln spezielle geografische Umstände das Gebiet oberhalb des Lake Kinbasket in den Traum aller Powder-Fans. Während der ganzen Saison gibt es hier nichts als tiefen, trockenen Pulverschnee! Natürlich steht dieses exklusive Fleckchen Erde in British Columbia (BC) jeweils nur einem kleinen Kreis an Skifahrern und Snowboardern zur Verfügung. In Vierergruppen kommen maximal 20 Gäste gleichzeitig in den Genuss der unverspurten Hänge.

Mica Heliskiing startet mit schnellen kleinen Helis

Mit schnellen, kleinen Helis startet man von der Lodge aus zu seinem Zielgebiet. Der nächste Weltklasse-Run ist dabei teilweise nur zwei Flugminuten entfernt: gerade genug Zeit, um die Schuhe noch einmal zu richten. Dann steht dem ultimativen Heliski-Erlebnis nichts mehr im Weg. 4.500 Höhenmeter pro Tag sind garantiert, down days kommen praktisch nicht vor –– noch ein Vorzug der geografischen Lage. Sollten die Helis wetterbedingt doch einmal am Boden bleiben, weicht man bei Mica kurzerhand auf Pistenbullys aus. Das mag zwar weniger elegant sein, aber allemal besser, als auf dem Zimmer Däumchen zu drehen.

Wobei, es gibt sicher schlechtere Orte als die Mica Lodge, um einen Tag am Boden zu verbringen. 2012 wurden die Räumlichkeiten sogar noch erweitert. Großzügige Aufenthaltsräume, neue Fitnessbereiche und Hot Tubs machen den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich. Beim Abendessen genießt man neben einer hervorragenden Mahlzeit dann einen der spektakulärsten Ausblicke in ganz Kanada. Bei Tisch kreisen die Gespräche normalerweise um die Erlebnisse des Tages. Für die meisten ist der zurückliegende Trip das Nonplusultra – bis die Mica Helis am nächsten Tag wieder abheben und ein neues Freeride-Paradies ansteuern.

Insider-Tipp

Nichts für Kurzentschlossene

Mica Heli Skiing hat sich weit über Kanadas Landesgrenzen hinaus einen exzellenten Ruf erarbeitet. Kein Wunder also, dass die Plätze oft über Wochen und Monate hinweg ausgebucht sind. Wer die Rocky Mountains also einmal von ihrer schönsten Seite sehen will, sollte sich früh genug darum kümmern.

Name Mica Heli Skiing
Location Revelstoke
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range Mica Heli Skiing
Zielflughafen Kelowna
Transferzeiten 2,5 h