Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

CMH Bugaboos: die erste Heliskiing Lodge der Welt

Text: Bernhard Krieger

Hier fing alles an: Die CMH Bugaboos war die erste Heliskiing Lodge von Heli-Pionier Hans Gmoser. Wer in den Bugaboos Ski und Snowboard fährt, wedelt nicht nur auf traumhaften, sondern auf historischen Hängen durch den Pulverschnee.

CMH Bugaboos: Hans Gmoser war ein Skifahrer und Bergsteiger. Am Berg überließ der erfahrene Alpinist nichts dem Zufall. Und so war es kein Wunder, dass der CMH-Gründer ausgerechnet die Bugaboos aussuchte, um das Heliskiing in Kanada zu erfinden. Riesige Gletscher, imposante, von Granitfelsen gekrönte Gipfel und unendlich viele Abfahrts-Möglichkeiten über und unter der Baumgrenze machen das Areal der Bugaboos Lodge zu einem der schönsten Heliskiing-Gebiete der Welt.

CMH Bugaboos: Heliskiing-Lodge auf knapp 1500 Metern

Über 1000 Quadratkilometer bieten zwischen 945 und 3050 Metern in den Purcells 235 kartographierte Runs. Die historische, mehrmals modernisierte Lodge liegt auf 1490 Metern Höhe. Jeder passionierte Heliskier muss mindestens einmal dort gewesen sein und die ganz besondere Atmosphäre in den Bugaboos gespürt haben. Dort wo alles begann, wurde Heliski-Geschichte geschrieben und jeden Wintertag von den Gästen neue Heliskiing-Geschichten geschrieben.

Die Bugaboos, wo CMH mit einem großen Helikopter vier Gruppen mit maximal je elf Gästen auf die Gipfel fliegt, ist ideal für jeden Skifahrer. Da die vier Gruppen je nach Könnensstufen zusammengestellt werden, findet jeder das richtige Team. Wer lieber zusammen mit seinen Freunden in einer Gruppe fährt, kann dies selbstverständlich auch.

Nach dem Skifahren kommen alle zusammen, an der legendären Bar, an der schon einige der größten Skifahrer aller Zeiten auf einen grandiosen Powderday angestoßen haben, oder zum Entspannen im Whirlpool. Der Hot Tub auf dem Dach der Bugaboos Lodge gehört zweifellos zu den schönsten in Kanada.

Insider-Tipp

Warm-up in Fernie

Natürlich kann man sich auf dem Weg zur Bugaboos Lodge südlich von Golden am einfachsten in Lake Louise oder Kicking Horse einfahren. Aber wie wäre es denn mal mit einem kleinen Umweg über Fernie? Das Skiresort im Südosten British Columbias bietet genug für eine ganze Woche Ski- und Snowboard-Urlaub. Die Pisten sind anspruchsvoll und die Geländeabfahrten am Polar Peak eine echte Herausforderung - damit ist Fernie ideal zur Vorbereitung auf einen Heliski-Trip in BC.

Name CMH Bugaboos
Location Bugaboo Lodge
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range CMH Bugaboos
Zielflughafen Calgary
Transferzeiten 4 ½ h