Back To Top

Gewinnspiel: 1 Woche Heliskiing mit TRAVELZONE bei Bella Coola Heli Sports in Kanada MEHR ERFAHREN SKI KANADA Heliski-Operation of the Year 2022: Bella Coola Heli Sports © Bella Coola Heli Sports MEHR ERFAHREN Gewinnspiel: 1 Woche Skiurlaub für zwei in Banff Lake Louise gewinnen! MEHR ERFAHREN Familien-Angebot für die SkiBig3 im Banff Nationalpark MEHR ERFAHREN Zum fünften Mal in Folge Nummer Eins: Bella Coola Heli Sports © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Gute Aussichten für schneereichen Winter in Kanada MEHR ERFAHREN Mietwagen-Schnäppchen von Alamo MEHR ERFAHREN Vail Resorts stellen Epic Pass 2022/23 vor - Saisonpass ab 841 US-Dollar MEHR ERFAHREN TRAVELZONE: Heliskireisen vom erfahrenen Spezialisten mit Bestpreis-Garantie © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Flotter Dreier in Revelstoke MEHR ERFAHREN

Vandalismus: Sea to Sky Gondola erneut schwer beschädigt

Bereits zum zweiten Mal ist die Gondelbahn in Squamish, British Columbia, schwer beschädigt worden. Mitarbeiter oder Gäste wurden nicht verletzt.

Squamish: Kabel der Sea to Sky Gondola durchtrennt

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte das 55 Millimeter dicke Kabel der Sea to Sky Gondola in Squamish durchtrennt. 30 Kabinen stürzten daraufhin zu Boden. Verletzt wurde niemand. Das ganze Ausmaß des Schadens konnte noch nicht ermittelt werden, da Rauchschwaden, die von Waldbränden aus den USA herüberziehen, die Arbeit der Helikopter behindern. Die Bahn ist bis auf weiteres geschlossen.

Schaden in Millionenhöhe

Die Sea to Sky Gondola führt vom Howe Sound hinauf zu einem Aussichtspunkt nahe des Gipfels des Stawamus Chief. Nicht weit von Whistler entfernt bringt sie Sportler hinauf zu einigen grandiosen Kletter-Arealen und gewährt im Winter Zugang zu tollen Skitouren-Gebieten. Bereits 2019 gab es an der Gondelbahn einen Fall von schwerem Vandalismus. Die Kosten für die Reparaturen beliefen sich damals auf mehrere Millionen Kanadische Dollar, die Täter konnten nicht gefasst werden.

News

Partner

News

  • Gute Nachrichten für Familien, die ihren Winterurlaub im Banff Nationalpark verbringen möchten. Bei Buchungen bis Ende Oktober kommen Kinder bis zwölf Jahre umsonst auf die Skier. Das Angebot von Mt. Norquay, Sunshine Village und Lake Louise ist an bestimmte Voraussetzungen

  • Bisher ohne Namen, aber bereits mit Eröffnungstermin kündigt das RED Mountain Resort eine neue Creek Base Lodge an. Im Winter 22/23 soll das Haus die ersten Gäste empfangen. Bei der Namensfindung baut das Resort auf die Kreativität seiner Fans.

Facebook

Partner