Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Mount Washington: das Powderparadies am Meer

Text: Alexandra Arendt

Golfen, Wandern, Kayaken, Wintersport… Vancouver Island ist ein Outdoor-Sport-Paradies. Vom Mount Washington aus, dem einzigen großen Skigebiet der Insel in BC, hat man einen ganz besonderen Ausblick: Bei gutem Wetter sieht man den Pazifik!

Button_ski_kanada_1Vancouver Island? Fällt dieser Name, denken die meisten Menschen zunächst gar nicht an Schnee. Was ein Irrglaube! Denn nur 20 Minuten Fahrt vom Ozean und 1.000 Höhenmeter über dem Meeresspiegel befindet sich ein Resort, das weltweit für seinen tiefen Powder bekannt ist. Im Winter fallen im Durchschnitt mehr als zehn Meter des weißen Golds. Knapp eine halbe Stunde mit dem Auto oder dem Shuttlebus dauert Fahrt von Courtenay bis zur Basisstation des Mount Washington, dem größten Skigebiet auf Vancouver Island in British Columbia (BC). Oft ist der Schnee dort tiefer als in jedem anderen Resort in BC — gelegentlich sogar tiefer als irgendwo anders auf der Welt! Die verhältnismäßig milden Temperaturen machen Vancouver Island zum Outdoor-Paradies. Auch im Winter kann man einen Skivormittag mit beispielsweise einer Radtour oder einer Runde Golf am Nachmittag verbinden.

Das Skiresort Mount Washington: ein landschaftliches Paradies

Der Mt. Washington befindet sich 25 Kilometer westlich von Comox Valley und 100 Kilometer nördlich von Nanaimo, wo jeweils eine Fährverbindung zum Festland besteht. Das Skiresort ist ein echtes Paradies für Naturfreunde. Seine spektakuläre Berglandschaft liegt sehr nahe an der Küste, mit dem Pazifik auf der einen und dem wunderschönen Strathcona Park auf der anderen Seite. Das Resort ist vor allem für Freerider ein unvergessliches Erlebnis. Aber auch für Anfänger und Familien wurde gesorgt: Im Winter 2013 hat Mount Washington drei Millionen Dollar investiert, um den Anfängerbereich neu zu gestalten und weitläufige Magic Carpets zu installieren. Die Förderbänder bringen Einsteiger ganz bequem an ihr Ziel. Damit ist Mt. Washington ideal für alle, die ihre ersten Meter auf Ski und Snowboard zurücklegen wollen.

Gut die Hälfte des Terrains ist jedoch wie geschaffen für Experten. Das gilt schon für eine Reihe von Abfahrten, die vom Alpine Village aus über den Whiskey Jack- und den Eagle Express-Sessellift zu erreichen sind. Besonders letzterer bedient einige anspruchsvolle Black Diamond Runs vom höchsten Punkt des Skigebiets aus. Die meisten Kenner zieht es aber weiter nach links. Dort wartet das Outback. Wie sein sagenumwobener australischer Namensgeber stellt es Besucher vor einige Herausforderungen – nicht mit Sand und Hitze, sondern natürlich mit steilen Hängen, engen Schluchten und jeder Menge Waldabfahrten.

Backcoutry Skiing am Mount Washington: Freeride-Spaß und extreme Herausforderung

Passenderweise geht es mit dem Boomerang-Lift hinein ins Abenteuerland für Freerider, das ausschließlich aus Double Black Diamonds besteht. Damit sind in Nordamerika die schwierigsten Abfahrten überhaupt gekennzeichnet. Einige der Runs erfordern vom Lift aus einen kurzen Aufstieg zu Fuß, und der lohnt sich allemal: Nachdem man ein paar Minuten durch den tiefen Schnee gestapft ist, darf man besonders an Sonnentagen ruhig einen Moment innehalten, um das Panorama aus verschneiten Gipfeln, bewaldeten Ebenen und in der Ferne glitzerndem Meer in sich aufzunehmen. Anschließend geht es dann zum Tree Skiing. Und das bringt Muskeln derart zum Glühen, dass eine Abkühlung äußerst willkommen wäre – zum Glück ist es ja nicht allzu weit bis zum Ozean.

Insider-Tipp

Vom Powdersurfen zum Wellenreiten

Vancouver Island bietet Möglichkeiten, von denen viele Brettsportler träumen: An einem Tag im tiefen Powder in der Schneelandschaft des Mount Washington versinken, am nächsten Tag im Surfer-Village Tofino die Wellen des Pazifiks mit dem Surfbrett erobern.

Location Vancouver Island
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range Coast Range (BC)
Zielflughafen Vancouver International Airport
Transferzeiten (in Stunden) 5