Ski Kanada

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Stories

Neue Japan-Reise von Stumböck: Skiasafari nach Hakuba

Nordamerika ist für uns natürlich das Größte. Die Schneequalität und das Gelände in den US-Skigebieten in Colorado, Montana, Wyoming und Utah sowie in den kanadischen Provinzen Alberta und British Columbia sind einfach unschlagbar. Doch manchmal lohnt es sich, den eigenen Horizont zu erweitern. Japan, das Land der aufgehenden Sonne ist berühmt für seine unglaublichen Schneemengen. Der Reiseveranstalter Stumböck Club hat nun eine neue Japan-Reise in das Powderparadies Hakuba im Programm.

Jumbo Glacier Resort

Noch ist es ein Großprojekt, doch das Jumbo Glacier Resort soll einmal das einzige ganzjährig befahrbare Skigebiet Nordamerikas werden. Auf dem Weg zur Eröffnung gab es zahlreiche Streitigkeiten, doch nun könnte es voran gehen.

CMH Adamants Area-Manager Konrad Scheiber im Interview

Konrad Scheiber hat einen Traumjob. Der gebürtige Österreicher ist Area-Manager in den CMH Adamants. Der aus Obergurgel stammende Skibergführer lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Kanada. Im Interview mit SKI KANADA erzählt Konrad, warum Heliskiing so faszinierend ist, wie es funktioniert und was die CMH Adamants ausmacht.

Canadian Mountain Holidays (CMH) – Heliskiing beim Original in Kanada

Heliskiing ist die exklusivste Form des Skifahrens. Unverspurter „Champagne Powder“, gigantische Bergmassive und luxuriöse Lodges sind für passionierte Skifahrer das Größte. Und nirgendwo ist Heliskiing besser als in Kanada. Vor rund 50 Jahren hat Heliskiing-Pionier Hans Gmoser das Skifahren mit dem fliegenden Lift erfunden. Mittlerweile ist seine Firma Canadian Mountain Holidays (CMH) das größte Heliskiing-Unternehmen der Welt. CMH ist der Trendsetter des Heliskiings, das längst nicht mehr nur etwas für Super-Skifahrer ist.

Mt. Asahidake: Powdern auf dem Spielplatz der Götter

Wenn es denn irgendwann einmal aufhören würde zu schneien, müsste man ihn da oben sehen können, den sagenumwobenen Mt. Asahidake. Aber wie so oft verbirgt sich Hokkaidos höchster Berg in dichten Schneewolken. Im Januar und Februar rollt eine Schneewalze nach der anderen heran und überschüttet Japans Nordinsel mit dem wunderbar pulvrigen „Japow“, der Hokkaido in der internationalen Skiszene so berühmt gemacht hat.

Hotel Fairmont Chateau Lake Louise

Von majestätischen Bergen umgeben liegt das Fairmont Chateau Lake Louise Hotel am wunderschönen Lake Louise. Das Haus unterhalb des Victoria Gletschers inmitten des Banff Nationalparks in Alberta ist eine Ikone der kanadischen Hotellerie.

CMH-Heliskiing-Guides-Manager Erich Unterberger im Exklusiv-Interview

Wer bei Canadian Mountain Holidays (CMH) einen Traumjob als Heliskiing-Guide bekommen will, muss einen Mann überzeugen: Erich Unterberger ist seit vielen Jahren als Guides-Manager für die Heliski-Bergführer in allen CMH Gebieten verantwortlich. Im Exklusiv-Interview von SKI KANADA verrät der gebürtige Österreicher aus Leogang, was gute Guides ausmacht, warum er mehr Frauen im Team haben will und wie Heliskiing immer sicherer wird. SKI KANADA sprach mit ihm in der CMH Bobbie Burns Lodge.

Der Arc’teryx King of Dolomites Foto-Contest geht wieder los

Wer in Sachen Ski- und Snowboard-Fotografie etwas auf sich hält, blickt dieser Tage mit großer Vorfreude nach San Martino di Castrozza. In dem kleinen traumhaft schönen Ort in den Dolomiten werden vom 16. bis 19. Februar die Gewinnerfotos für den fünften Arc’teryx King of Dolomites Foto-Contest geschossen und gekürt – einer der renommiertesten Freeride-Fotowettbewerbe der Welt.